Home | E-Mail | Impressum

Sa, 28.05. und
So, 29.05.2016

Abenteuer-Vielfalt

Einheimische Lebenswelten in Zoo und Franzigmark
Exotische Tiere und Pflanzen sind faszinierend und unsere einheimische
Fauna und Flora steht dem in nichts nach. BUND und Bergzoo veranstalten
daher gemeinsam ein besonderes Aktionswochenende, an dem die Natur
vor der Haustür und ihre Faszination im Mittelpunkt steht.

An zwei Tagen können die Besucher dabei die Vielfalt der einheimischen
Lebenswelten auf dem einzigartigen Gelände der Franzigmark sowie im
Bergzoo entdecken – eine faszinierende Reise in Welt der Pflanzen sowie
dem großen und kleinem Getier unserer Heimat. In verschiedenen The-
menwelten, von Insekten über Amphibien und Reptilien bis hin zu Vögeln,
erleben die Teilnehmer an beiden Orten Ökologie und Naturschutz zum
Anfassen. Dabei erforschen und lernen sie Spannendes über das Leben
in unseren Wäldern, Wiesen und Gewässern. An Infoständen erfahren
diese zudem jede Menge über die Möglichkeiten, wie auch sie einen
wertvollen Beitrag zum Umweltschutz leisten können. Ein tolles Bühnen-
und Aktionsprogramm mit Kindershows, Irish-Folk Livekonzerten und
vielem mehr sorgen ebenfalls für Kurzweil und gute Unterhaltung.

Zwischen beiden Veranstaltungsorten pendelt ein kostenloser Busshuttle
als schnelle Verbindung und wer es eher gemächlich mag, kann mit einer
Kremser-Kutsche fahren (kostenpflichtig). Für das leibliche Wohl sorgen
ein kulinarisches Dorf in der Franzigmark, mit frischer Biokost sowie
vegetarischen und veganen Leckereien und die Zoogastronomie mit
allem Anderen für all jene, die es mehr traditionell herzhaft mögen. Für
das umfangreiche Programm kann man zwischen einem  Tages- und
einem Zweitagesticket wählen

Wichtige Hinweise für Ihre Anreise zum Umweltzentrum Franzigmark
Das Umweltzentrum Franzigmark liegt im Norden der Stadt in 06193
Petersberg bei Halle | Ortsteil Morl/Alaune, Franzigmark 6. Auf Grund
von Baumaßnahmen ist die direkte Zufahrt zur Franzigmark voll gesperrt.
Sie können aber mit dem Auto bis zur Brachwitzer Straße/ Höhe Saale-
hafen fahren und dort rechts und links der Straße parken. Von da aus
(Bushaltestelle) fährt ein Busshuttle in regelmäßigen Abständen bis
zum Eingang des Umweltzentrums.

Empfehlung:
Parken Sie entweder am Zoo oder auf dem Park & Ride
Parkplatz in Trotha (Köthener Straße an der Straßenbahn-Endstelle Trotha)
und nutzen von dort unseren kostenlosen Bus-Shuttleservice zur Franzig-
mark mit Rückfahrt über den Park & Ride Parkplatz sowie zum Zoo.

Zeiten:

Samstag, den 28.05.: 13:00 - 18:00 Uhr
Sonntag, den 29.05.: 11:00 - 16:00 Uhr

Kosten:

Tagesticket
Erwachsene 12,00 €
Erwachsene ermäßigt 10,00 €
Kinder 6,00 €
Familienticket 29,00 €
Halle-Pass Empfänger Erwachsene 6,00 €
Halle-Pass-Empfänger Kinder 3,00 €
Jahreskarteninhaber Erwachsene 6,00 €
Jahreskarteninhaber Kinder 3,00 €

Tickets: Tickets jetzt im Online-Vorverkauf zum Selberausdrucken.
Vorteil! Keine Mehrkosten, kein Schlange stehen. Mit unseren Online-
Tickets erhalten Sie über einen gesonderten Eingang schnellen Zugang
zum Zoo.

Zweitagesticket
Erwachsene 18,00 €
Erwachsene ermäßigt 15,00 €
Kinder 9,00 €
Familienticket 44,00 €
Jahreskarteninhaber Erwachsene 9,00 €
Jahreskarteninhaber Kinder 4,50 €
Keine Halle-Pass Kategorie für das zweitagesticket verfügbar.

Tickets: Tickets jetzt im Online-Vorverkauf zum Selberausdrucken.
Vorteil! Keine Mehrkosten, kein Schlange stehen. Mit unseren Online-
Tickets erhalten Sie über einen gesonderten Eingang schnellen Zugang
zum Zoo.

An beiden Veranstaltungstagen werden alle regulären Zooticket-Kategorien außer Kraft gesetzt, es gelten ausschließlich die vorstehend genannten Preise. Alle Tickets berechtigen zum Eintritt in beide Einrichtungen sowie zur kostenlosen Nutzung des Shuttleservices. Außerdem geht 1,00 € pro Ticket als "Artenschutz-Euro" an ein lokales Naturschutzprojekt.

So, 12.06.2016

Streifzug durch den Bergzoo

Unter dem Motto "Streifzug durch den Bergzoo" startet der Zoo seine neue
öffentliche Führungsserie mit spannenden Themen, welche jeden zweiten
Sonntag von Mai bis Oktober angeboten wird. Die Besucher können dabei
zwischen zwei Angeboten mit unterschiedlicher Dauer und Inhalt wählen,
so dass für jeden etwas dabei ist.

Große Entdeckertour mit Affenfütterung
Dies ist eine ausführliche Entdeckertour durch die faszinierende Bergzoo-
welt mit ihren außergewöhnlichen Bewohnern. An Hand von verschiedenen Anschauungsmaterialien und mit kleinen Episoden erzählen die Zoomitar-
beiter aus dem Alltag ihrer Schützlinge. Außerdem erhalten die Teilnehmer
einen einmaligen Blick in die Innenunterkünfte der Äffchen und dürfen
diese auch mit Leckereien füttern.

Beginn: 11:30 Uhr | Dauer: ca. 90 min | Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: Erwachsene 10,00 € / Kinder 5,00 € (zzgl. Eintritt)
limitierte Teilnehmerzahl.

Zoo-Schnupperführung mit Fütterung der Erdmännchen
Bei dieser Führung können die Besucher unsere Erdmännchen mit Be-
schäftigungsfutter verwöhnen, welches vorher durch die kleinen und
großen Teilnehmer direkt an der Anlage hergestellt wird. Dazu gibt es
viel Wissenswertes und auch Geschichten "aus dem Nähkästchen" über
die Besucherlieblinge zu hören.

Beginn: 14:00 Uhr | Dauer: ca. 30 min | Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: Erwachsene 4,00 € / Kinder 2,00 € (zzgl. Eintritt)
limitierte Teilnehmerzahl.

Jetzt Tickets zu allen Führungen im Vorverkauf sichern!
Hier online zum Selbstausdrucken oder im Zooladen.

Sa, 18.06.2016

Sommernachtsführung zur Sommersonnenwende

Am Abend, wenn die Lichter der Stadt angehen und die Dunkelheit sich
wie ein schützender Schleier über den Reilsberg legt, dann kehrt Ruhe
ein in die Gehege und Anlagen des halleschen Zoos. Nur der Aussichts-
turm und die Große Freifluganlage auf der Spitze des Zooberges erstrah-
len dann im warmen  Licht der Scheinwerfer und sind als inoffizielles
Wahrzeichen der Stadt weithin sichtbar.  Für viele Zoogänger ist es eine
ganz normale Angelegenheit, dass ein Zoo mit Einbruch der Dunkelheit
seine Pforten schließt. Auf der anderen Seite gibt es aber auch ein unge-
brochenes Interesse, den Zoo einmal während der Abend- und Nacht-
stunden zu erleben. Der Bergzoo hat dies frühzeitig erkannt und bietet
daher zusätzlich zu seinem großen Zoonacht-Event zweimal jährlich die
beliebten Sommernachtsführungen an. Diese sind ideal für  diejenigen,
welche den Zoo gern einmal bei Nacht erkunden wollen.

Den Auftakt bildet die Führung kurz vor der Sommersonnenwende, welche
durch das lange Tageslicht einen nicht alltäglichen Einblick in das Nacht-
leben der Zoobewohner verspricht. Dabei geht man in kleinen Gruppen
und unter der sachkundigen Anleitung eines Zoolotsen auf eine "ganz
intime" Zoo-Erkundungstour und als krönenden Abschluss genießt man
bei einem Glas Sekt den unvergesslichen Blick vom Zoo-Aussichtsturm.

Beginn: 20:00 Uhr | Dauer: ca. 120 min | Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: Erwachsene 19,50 € / Jahreskarteninhaber 14,50 (inkl. Getränk)
limitierte Teilnehmerzahl

Jetzt Tickets zu allen Führungen im Vorverkauf sichern!
Hier online zum Selbstausdrucken oder im Zooladen.

Di, 28.06. bis Di, 09.08.2016

Sommerferienprogramm: "Der Wettbewerb der Tiere – die Zootierolympiaden"

Im Sommerferienprogramm dreht sich alles um die Welt der Tiere mit
ihren Rekorden und Sensationen. Diese gilt es zu erforschen und mit den
eigenen Fähigkeiten zu vergleichen. Wie weit springt ein Äffchen im Baum?
Warum ist das Faultier ein "Schlautier"? Wer kann am besten riechen? Sich
dabei in die Rolle der Tiere hineinzuversetzen ist eine der Aufgaben, die es
zu meistern gibt.

Di, 28.06. - Wasserolympiade
Do, 07.07. - Kletterolympiade
Di, 12.07. - Sinnesolympiade
Do, 21.07. - Wasserolympiade
Di, 28.07. - Kletterolympiade
Do, 04.08. - Sinnesolympiade
Di, 09.08. - Überraschungsolympiade

Beginn: 10:30 Uhr | Dauer: ca. 60 min | Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: nur Zooeintritt

29.06.-02.07. &
03.-06.08.2016

Sommerferiencamp im Zoo Halle: Auf Tarzans Spuren durch den Regenwald

Wolltest du schon immer mal Dschungeltiere aus nächster Nähe erleben
und dabei neue Freunde kennenlernen? Hast du Lust, vier Tage lang in
einer Gruppe den Regenwald und seine tierischen Bewohner zu entdecken?
Hast du Spaß daran, kreativ zu sein und alle deine Sinne herauszufordern?
Dann bist du beim Sommerferiencamp im Zoo richtig!

mehr…

So, 03.07.2016

Tag der Generationen – Das große Zoo-Sommerfest

Mit dem Tag der Generationen feiert der Bergzoo zum Ferienauftakt ein
großes Dankeschön-Sommerfest für alle treuen Zoobesucher von Jung
bis Alt. Das Programm lässt für keine Altersgruppe Wünsche offen und
bietet einen abwechslungsreichen Mix aus verschiedensten Musikstilen
von Rock über Schlager bis Klassik sowie mit diversen Shows und Akti-
vitäten. Auch das Tierische kommt natürlich nicht zu kurz und gibt mit
speziellen kommentierten Sonderfütterungen und Vorführungen einen
besonderen Einblick in die Tierwelt.

Programmzeit:
11:00 – 17:00 Uhr
Kosten: nur Zooeintritt

So, 10.07.2016

Streifzug durch den Bergzoo

Unter dem Motto "Streifzug durch den Bergzoo" startet der Zoo seine neue
öffentliche Führungsserie mit spannenden Themen, welche jeden zweiten
Sonntag von Mai bis Oktober angeboten wird. Die Besucher können dabei
zwischen zwei Angeboten mit unterschiedlicher Dauer und Inhalt wählen,
so dass für jeden etwas dabei ist.

Große Entdeckertour mit Affenfütterung
Dies ist eine ausführliche Entdeckertour durch die faszinierende Bergzoo-
welt mit ihren außergewöhnlichen Bewohnern. An Hand von verschiedenen Anschauungsmaterialien und mit kleinen Episoden erzählen die Zoomitar-
beiter aus dem Alltag ihrer Schützlinge. Außerdem erhalten die Teilnehmer
einen einmaligen Blick in die Innenunterkünfte der Äffchen und dürfen
diese auch mit Leckereien füttern.

Beginn: 11:30 Uhr | Dauer: ca. 90 min | Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: Erwachsene 10,00 € / Kinder 5,00 € (zzgl. Eintritt)
limitierte Teilnehmerzahl.

Zoo-Schnupperführung mit Fütterung der Erdmännchen
Bei dieser Führung können die Besucher unsere Erdmännchen mit Be-
schäftigungsfutter verwöhnen, welches vorher durch die kleinen und
großen Teilnehmer direkt an der Anlage hergestellt wird. Dazu gibt es
viel Wissenswertes und auch Geschichten "aus dem Nähkästchen" über
die Besucherlieblinge zu hören.

Beginn: 14:00 Uhr | Dauer: ca. 30 min | Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: Erwachsene 4,00 € / Kinder 2,00 € (zzgl. Eintritt)
limitierte Teilnehmerzahl.

Jetzt Tickets zu allen Führungen im Vorverkauf sichern!
Hier online zum Selbstausdrucken oder im Zooladen.

Sa, 16.07.2016

Öffentliche Führung: Dr. Dennis Müller und der Bergzoo 2031

In dieser öffentlichen Führung mit Zoodirektor Dr. Dennis Müller, erleben
die Besucher einen Zoo-Rundgang der besonderen Art. Dabei zeigt er den
Teilnehmern nicht nur die schönsten Seiten des einmaligen Bergzoos, son-
dern geht mit den Teilnehmern auch auf eine Reise in die Zukunft. Sie
entdecken mit ihm die Gebirgsregionen der Welt, streifen mit ihm durch
den Regenwald und werfen auch einen Blick hinter die Kulissen. Während-
dessen lauscht man seinen Visionen und kann den Zoo für einen Moment
mit seinen Augen sehen.

Beginn: 14:00 Uhr | Dauer: ca. 120 min | Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: nur Zooeintritt / limitierte Teilnehmerzahl
Reservierungen im Zooladen oder unter 0345-5203440 erforderlich

Sa, 06.08.2016

Die große Zoonacht – Der Berg funkelt!

Die Große Zoonacht ist allein schon durch ihre magisch anmutende Be-
leuchtung mit Fackeln und Lampions sowie den faszinierenden Licht- und
Toninstallationen ein besonderes Erlebnis für alle Sinne. In den Abend-
und Nachtstunden zeigen sich zudem viele Tiere von einer ganz anderen
Seite. Nachtaktive Tiere wie Eulen oder Faultiere sind hellwach und agil,
andere wie Affen und Vögel sind eher schläfrig. Allen gemeinsam ist, dass
sie deutlich auf Besucher in dieser ungewohnten Zeit reagieren. Auch alle
Tierhäuser sind geöffnet.

Sonderfütterungen, Tiergeschichten, Livemusik und Showeinlagen runden
das Ereignis ab. Bei einem Glas Wein oder einem frisch gezapften Bier in
der lauen Sommernacht auf den Bergterrassen zu sitzen und zu den Klän-
gen von guter Musik über die im Dunkeln funkelnde Stadt zu blicken ist
dann die Krönung eines besonderen Abends.

Sonderöffnungszeit: 18:00 – 24:00 Uhr
Kosten: Erwachsene 10,00 € / Kinder bis 14 Jahre 5,00 € (inklusive Fahrtberechtigung mit der HAVAG, 2 Stunden vor und nach der Veranstaltung innerhalb von Halle (Tarifzone 210)

Jetzt Tickets im Vorverkauf sichern!
Hier online zum Selbstausdrucken oder im Zooladen.

Sa, 13.08.2016

Zuckertütenfest

Für viele Kinder beginnt am 15. August diesen Jahres erstmals die Schule
und der Zoo möchte dazu beitragen, dass die Einschulungsfeier am vor-
herigen Samstag zu einem besonderen Erlebnis wird. Zum Zuckertütenfest
im Bergzoo gibt es für die ABC-Schützen jede Menge zu entdecken und zu
erleben. Auf einer Zoo-Rallye können diese ihr Wissen um die Tierwelt
unter Beweis stellen. Am Aktionsstand mit dem Fahrradparcours der Ver-
kehrswacht können die Kinder zeigen wie gut sie die Regeln im Straßen-
verkehr beherrschen und ihr fahrerisches Können testen. Dazu gibt es ein
abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit tollen Shows zum Staunen
und Mitmachen. Alle Schulanfänger erhalten zudem eine Zuckertüte.

Programmzeit: 11:00 – 17:00 Uhr
Kosten: nur Zooeintritt

So, 14.08.2016

Streifzug durch den Bergzoo

Unter dem Motto "Streifzug durch den Bergzoo" startet der Zoo seine neue
öffentliche Führungsserie mit spannenden Themen, welche jeden zweiten
Sonntag von Mai bis Oktober angeboten wird. Die Besucher können dabei
zwischen zwei Angeboten mit unterschiedlicher Dauer und Inhalt wählen,
so dass für jeden etwas dabei ist.

Große Entdeckertour mit Affenfütterung
Dies ist eine ausführliche Entdeckertour durch die faszinierende Bergzoo-
welt mit ihren außergewöhnlichen Bewohnern. An Hand von verschiedenen Anschauungsmaterialien und mit kleinen Episoden erzählen die Zoomitar-
beiter aus dem Alltag ihrer Schützlinge. Außerdem erhalten die Teilnehmer
einen einmaligen Blick in die Innenunterkünfte der Äffchen und dürfen
diese auch mit Leckereien füttern.

Beginn: 11:30 Uhr | Dauer: ca. 90 min | Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: Erwachsene 10,00 € / Kinder 5,00 € (zzgl. Eintritt)
limitierte Teilnehmerzahl.

Zoo-Schnupperführung mit Fütterung der Erdmännchen
Bei dieser Führung können die Besucher unsere Erdmännchen mit Be-
schäftigungsfutter verwöhnen, welches vorher durch die kleinen und
großen Teilnehmer direkt an der Anlage hergestellt wird. Dazu gibt es
viel Wissenswertes und auch Geschichten "aus dem Nähkästchen" über
die Besucherlieblinge zu hören.

Beginn: 14:00 Uhr | Dauer: ca. 30 min | Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: Erwachsene 4,00 € / Kinder 2,00 € (zzgl. Eintritt)
limitierte Teilnehmerzahl.

Jetzt Tickets zu allen Führungen im Vorverkauf sichern!
Hier online zum Selbstausdrucken oder im Zooladen.

Sa, 20.08.2016

Sommernachtsführung - Magie der blauen Stunde

Die zweite und letzte Sommernachtsführung des Jahres verspricht im
Gegensatz zur Ersten ein ganz anderes Erlebnis für die Sinne. Die
nächtliche Geräuschkulisse der Tiere lässt einen vergessen, dass man
sich inmitten der Großstadt befindet. Alle Sinnesorgane sind geschärft
und selbst eingefleischten Zoogängern eröffnet sich eine andere Welt.
Bei Mondlicht und Fackelschein erkunden die Teilnehmer dann mit ihrem
Guide den menschenleeren Zoo und erfahren dabei viel Wissenswertes
über das Nachtleben seiner Bewohner. Von den Hängen des Reilsberges
genießt man zudem einem grandiosen Ausblick auf die abendlich erleuch-
tete Stadt und ihr Umland.

Beginn: 20:00 Uhr | Dauer: ca. 120 min | Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: Erwachsene 19,50 € / Jahreskarteninhaber 14,50 (inkl. Getränk)
limitierte Teilnehmerzahl

Jetzt Tickets zu allen Führungen im Vorverkauf sichern!
Hier online zum Selbstausdrucken oder im Zooladen.

Sa, 27.08.2016

Laternenfest im Zoo – Der Berg strahlt!

Erstmals in seiner Geschichte öffnet der Zoo auch am Abend des tradi-
tionellen Laternenfestes seine Pforten und erschließt damit den Besuchern
eine neue Perspektive auf das Festgelände und insbesondere das Höhen-
feuerwerk. Als Gegenpool zum überfüllten Saaleufer können sich diese aus
dem Getümmel der Massen für eine Weile zurückziehen und die herrlichen
Ausblicke auf das zu ihren Füssen liegende Saaletal genießen. Auf den
Bergterrassen kann man bei sanfter Musik und kühlen Getränken die Seele
baumeln lassen oder von einen der vielen kleinen und größeren Aussichts-
punkte das Feuerwerk genießen.

Sonderöffnungszeit:
18:00 – 24:00 Uhr
Kosten: Erwachsene 5,00 € / Kinder 2,50 € (Preis gültig ab 17:00 Uhr / davor regulärer Zooeintritt)

powered by



Der Veranstaltungskalender für Halle (Saale)

Mit freundlicher Unterstützung von:

- Änderungen vorbehalten -