Home | E-Mail | Impressum

So, 02.10.2016

Lampion-Nacht – Der Berg leuchtet!

Die mittlerweile traditionelle Lampion- Nacht hat sich insbesondere bei den kleinsten Besuchern und ihren Eltern zum absoluten Publikumsrenner entwickelt. Zur Lampion-Nacht wird der Bergzoo für diese wieder zu einer magischen Welt, welche Kinderaugen zum Leuchten bringt! Dazu präsentiert er sich im Schein von unzähligen Lampions und Fackeln, mit phantastischen Figuren, dem Liedermacher Toni Geiling und natürlich dem großen Lampionumzug. Als Highlight des Abends gibt's dann ein Gute-Nacht Programm zum Mitmachen und Träumen. Alle Tierhäuser und Anlagen bleiben bis 21:00 Uhr geöffnet. 

Programmzeit:
17:00 – 21:00 Uhr
Kosten: nur Zooeintritt

Mi, 05.10. bis
Fr, 14.10.

Herbstferien im Bergoo: Elefantenkinder, Pandas & Co. - Neuankömmlinge im Zoo

In den Herbstferien geht es diesmal um die neuen Zoobewohner. Dazu gibt es einen spielerischen Zoorundgang auf dem die Besucher unter anderem die Stars des Zoo - unsere Elefantenbabies - besuchen, aber auch die niedlichen Roten Pandas und die Bergzebras. Mit verschiedenen spielerischen Elementen und Anschauungsmaterialien stellen wir unsere Neuankömmlinge vor. Die Elefantenkinder erfreuen sich bereits großer Beliebtheit. Wer mehr über die kleinen Rüsseltiere erfahren möchte oder wissen will, warum der Rote Panda auch Katzenbär genannt wird, ist bei diesem spielerischen Rundgang für Familien mit Kindern genau richtig.

Daten: 5.10. / 7.10./12.10 / 14.10. jeweils  14:30 Uhr
Kosten: 1 € plus Zooeintritt pro Kind / Erwachsene nur Zooeintritt
Termine für Kita, Hort und andere Gruppen nach telefonischer Absprache (0345-5203437).

Sa, 08.10.2016

Volkswandertag zum Zoo – Der Berg ruft!

Die Sektion Wandern und Touristik des SV Rotation Halle e.V. und der
Bergzoo laden wieder zum traditionellen Volkswandertag ein. Unter den
vielfältigen  Outdoor-Freizeitaktivitäten stellt das Wandern eine der
naturschonendsten Sportarten dar, weil es den ökologischen Belastungs-
grenzen auch sensibler Landschaften und seiner Tierwelt angemessen ist. Auf zwei unterschiedlich langen Wanderrouten wird wieder zum Bergzoo gewandert, welcher im Anschluss den Teilnehmern zum geselligen Beisammensein, mit Mittagessen, Zooerkundung und einem Zoo-Quiz offen steht. Die Starterkarte berechtigt dabei zum kostenlosen zum Eintritt in den Zoo.

Routen:
• Route 1 (ca. 2,5 Std.): Galgenberg - Reichardts Garten - Amtsgarten - Riveufer - Zoo
• Route 2 (ca. 3,5 Std.): Klausberge - Ochsenberg - Peißnitz - Ziegelwiese - Heinrich-Heine-Park - Zoo

Zeiten: Start: 09:30 Uhr Straßenbahnhaltestelle "Pfarrstraße" (Linien 3, 8, 12 in Richtung Trotha)
12:00 Uhr Einlass in den Zoo (Eingang Seebener Straße)

Kosten:
Starterkarte inkl. Zooeintritt 2,00 Euro p. P.

So, 09.10.2016

Streifzug durch den Bergzoo

Unter dem Motto "Streifzug durch den Bergzoo" startet der Zoo seine neue
öffentliche Führungsserie mit spannenden Themen, welche jeden zweiten
Sonntag von Mai bis Oktober angeboten wird. Die Besucher können dabei
zwischen zwei Angeboten mit unterschiedlicher Dauer und Inhalt wählen,
so dass für jeden etwas dabei ist.

Große Entdeckertour mit Affenfütterung
Dies ist eine ausführliche Entdeckertour durch die faszinierende Bergzoo-
welt mit ihren außergewöhnlichen Bewohnern. An Hand von verschiedenen Anschauungsmaterialien und mit kleinen Episoden erzählen die Zoomitar-
beiter aus dem Alltag ihrer Schützlinge. Außerdem erhalten die Teilnehmer
einen einmaligen Blick in die Innenunterkünfte der Äffchen und dürfen
diese auch mit Leckereien füttern.

Beginn: 11:30 Uhr | Dauer: ca. 90 min | Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: Erwachsene 10,00 € / Kinder 5,00 € (zzgl. Eintritt)
limitierte Teilnehmerzahl.

Zoo-Schnupperführung mit Fütterung der Erdmännchen
Bei dieser Führung können die Besucher unsere Erdmännchen mit Be-
schäftigungsfutter verwöhnen, welches vorher durch die kleinen und
großen Teilnehmer direkt an der Anlage hergestellt wird. Dazu gibt es
viel Wissenswertes und auch Geschichten "aus dem Nähkästchen" über
die Besucherlieblinge zu hören.

Beginn: 14:00 Uhr | Dauer: ca. 30 min | Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: Erwachsene 4,00 € / Kinder 2,00 € (zzgl. Eintritt)
limitierte Teilnehmerzahl.

Jetzt Tickets zu allen Führungen im Vorverkauf sichern!
Im Zooladen sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen oder hier online zum Selbstausdrucken.

Beim Kauf eines Tickets akzeptieren Sie die AGB für Veranstaltungen sowie die Besucherordnung des Zoos.

Do, 20.10.2016

Seminar für Hundehalter: 1. Hilfe für Hunde

Der Bergzoo ist ein hundefreundlicher Zoo. Unsere Besucher können ihre vierbeinigen Freunde ohne Beißkorbzwang mitbringen und diesen ein besonderes Erlebnis für alle Sinne ermöglichen. In Kooperation mit der renommierten Hundeschule "Martin Rütter Dogs Halle-Naumburg" und seinem lizensierten Trainer Thomas Winkler veranstaltet der Bergzoo auch Seminare für Hundehalter.

Ein Unfall ist schnell passiert, und gerade Hunde, die gerne aktiv unterwegs sind, ziehen sich leicht eine Verletzung zu. Natürlich sollte jeder Notfall  unverzüglich dem Tierarzt vorgestellt werden. Doch wie versorgt man den Hund bis dahin? Und wie erkennt man, ob ein Notfall vorliegt? Jeder Hundehalter sollte die Grundlagen der Ersten Hilfe für Hunde beherrschen, um seinem vierbeinigen Freund im Notfall beistehen zu können. Lernen Sie, Notfallsituationen zu erkennen und einzuschätzen sowie die entsprechenden  Erste-Hilfe-Maßnahmen einzuleiten.

Beginn: 18:00 Uhr
Dauer: ca. 90 min
Treffpunkt: Haupteingang
Kosten: 35,00 € p. P. (inkl. Zooeintritt)

Tickets: Gibt's nur im Vorverkauf im Zooladen sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen oder hier zum Selberausdrucken.

Beim Kauf eines Tickets akzeptieren Sie die AGB für Veranstaltungen sowie die Besucherordnung des Zoos.

Sa, 29.10. bis
Mo, 31.10.2016

Halloween im Zoo – Der Berg spukt!

Zur Halloweenzeit wird es wieder gruselig im Bergzoo und für 3 Tage machen Geister und andere Wesen den Reilsberg unsicher. Mit über 12.000 Besuchern im letzten Jahr ist diese Veranstaltung zur größten ihrer Art in Mitteldeutschland avanciert und zieht Besucher aus Nah und Fern an. Dabei werden diese durch die aufwendige Halloween-Dekoration sowie die Ausgestaltung mit gruseligen Figuren und Spezialeffekten im gesamten Zoogelände in eine gruselig-mystische Welt entführt

Am 30.10., dem Vorabend des eigentlichen Halloweentages, lädt der Zoo
ein, endlich die Geister zu vertreiben, die nun schon seit Tagen den Berg
"unsicher" machen. Unter dem Motto "Große Halloween-Nacht" schlüpfen
wieder über 30 Akteure und Performancekünstler in Kostüme mit aufwen-
diger Maskenbildnerei. Auch die Besucher, die richtig in Halloweenlaune
kommen, können sich bei einem professionellen Airbrush- und Schmink-
team in gruselige Gestalten verwandeln lassen. Dazu gibt es ein schaurig-
schönes Rahmenprogramm mit Feuershows und anderen gruseligen Aktionen.

Zeiten:
Sa, 29.10. | 09:00 - 19:30 Uhr | Gruselzoo
So, 30.10. | 09:00 - 17:00 Uhr, | Gruselzoo & 17:00 - 22:00 Uhr | Große Halloween-Nacht
Mo, 31.10. | 09:00 -19:30 Uhr | Gruselzoo

Kosten:

Tagesprogramm: nur Zooeintritt
Große Halloweennacht:
Im Vorverkauf: Erwachsene 10,00 €, Kinder 5,00 €  
Abendkasse: Erwachsene 12,00 €, Kinder 6,00 €

Alle Tickets inklusive Fahrtberechtigung mit der HAVAG, 2 Stunden vor und nach der Veranstaltung innerhalb von Halle (Tarifzone 210)

Tickets ab Ende September im Vorverkauf!

- Änderungen vorbehalten -

powered by



Der Veranstaltungskalender für Halle (Saale)

Mit freundlicher Unterstützung von: